Sprungmarken

Servicenavigation

Hauptnavigation

Sie sind hier:

Hauptinhalt

Projektgruppen

Der Lehrstuhl für Kommunikationstechnik bietet Projektgruppen an. Diese Seite soll eine Übersicht über die von uns aktuell angebotenen und bereits abgeschlossenen Projektgruppen geben. Eine Anmeldung zu einer Projektgruppe ist nicht direkt am Lehrstuhl möglich, sondern muss über die zentrale Projektgruppenseite der Fakultät vorgenommen werden.

 

Projektgruppe SS 2019 - "Intelligent Personal Smart Lighting"

Smarte Beleuchtungseinrichtungen erhöhen durch ihre flexible Steuerung Komfort und gesundheitliches Wohlbefinden für Nutzer/-innen und ermöglichen Energieeinsparungen. Szenen-Steuerung, Follow-Me-Funktionen und die Wahl der Helligkeit bzw. Lichtfarbe der heutzutage erhältlichen Beleuchtungssysteme für das Smart-Home sind für sich noch keine intelligenten Funktionen. Mittels Vernetzung, dem Einsatz intelligenter Sensoren und künstlicher Intelligenz kann ein wirklich smartes Beleuchtungssystem aufgebaut werden. Im Rahmen dieser Projektgruppe soll ein derartiges System für das Connected-Home-Lab am Lehrstuhl für Kommunikationstechnik entwickelt und realisiert werden. Teilaspekte sind dabei beispielsweise die Beleuchtungssteuerung anhand von ausgewerteten Kalendereinträgen oder die selbsttätige Anpassung der Beleuchtungssituation an den biologischen Rhythmus und die aktuelle Tätigkeit.
In dieser Projektgruppe können Kenntnisse über das Anwendungsfeld Smart-Home, den Einsatz von Algorithmen der künstlichen Intelligenz sowie Erfahrung in der allgemeinen Signalverarbeitung gewonnen werden. Gleichzeitig werden praktische Fähigkeiten der Anwendungsentwicklung insbesondere unter Android und Linux vertieft.

Abgeschlossene Projektgruppen:

  • 2019: "HomeSec: Test- und Demonstrationsumgebung für Smart Home Security"
  • 2018: "Testumgebung Für Visible Light Communication"
  • 2017: "Evaluierung von aktuellen Video-Codern"
  • 2016: "Low Latency MAC für Industrielle Anwendungen der Fabrikautomation"
  • 2016: "Wireless Racing – Robuste drahtlose Datenübertragung im Rennsport"
  • 2015: "PHEPSI – PHY-Emulator für ein PSSS-System im Industriefunk"
  • 2014: "WICCAD – Wireless Industrial Communication with Channel Adaptive Devices"
  • 2014: "Dynamische Beleuchtungsregelung im Smart Home"
  • 2013: "Smart Home – Monitoring & Controls"
  • 2011: "Hop‘n Run – Smart-Home im UHF-Band"
  • 2009: "Cognitive Radio: Kampf durch den Frequenzdschungel"
  • 2009: "WLAN on Wheels - Funkende Autos"
  • 2008: "Entwicklung eines E-Energy Kommunikations-Gateways"
  • 2008: "Verteiltes Energy-Monitoring für die TU-Dortmund"
  • 2007: "Hands-on ZigBee: Fleißigen Bienchen auf den Zahn gefühlt"
  • 2006: "Expedition in den WLAN Chipsatz"
  • 2006: "Stiftung WLAN-Test": Multimedia-Heimnetzwerke mit kommerziellen WLAN-Produkten
  • 2005: "Weltmeisterschaft der Videocodierverfahren"
  • 2004: "WLAN in alternativen Frequnzbereichen"
  • 2004: "Erstellung eines optischen Gitters zur Projektion einer N x N Matrix"
  • 2003: "Network and struktures for mobile home services" (NESTOR)
  • 2003: "Aufbau eines sicheren WLAN"
  • 2003: "LAN-Netzwerkanalyse"