Sprungmarken

Servicenavigation

Hauptnavigation

Sie sind hier:

Hauptinhalt

Bildkommunikation (4V, 2Ü)

Veranstaltungsort und -Zeit

Veranstaltung/Dozent

Ort

Zeit

Beginn

Vorlesung
Prof. Dr.-Ing. Rüdiger Kays

P1-03-316

Montag, 13:30-15:00
Donnerstag, 14:00-15:30

01.04.2019

Übung
M.Sc. Jörn Jochims

P1-03-316

Donnerstag, 15:45-17:15

04.04.2019

 

Aktuelles

Diese Veranstaltung beginnt zum Sommersemester 2019.

Masterstudiengang Elektrotechnik und Informationstechnik

Die Veranstaltung entspricht dem Modul 2-13 (ETIT 232) des Modulhandbuchs für den Masterstudiengang (07/2018).

Lehrveranstaltungssprache : Deutsch

Lehrinhalte der Vorlesung

  • Grundlagen der Bildkommunikation: Licht, Wahrnehmung von Licht und Farbe, Farbdarstellung, Farbräume

  • Prinzipien von Bildkommunikationssystemen: Ein- und mehrdimensionale Abtastung von Bewegtbildszenen, Bildformate, Bandbreiten und Datenraten

  • Bildaufnahme: Sensoren, Kameras

  • Bildwiedergabe: CRT-Systeme, Flachbildschirme, Projektionssysteme

  • Bildspeicherung: Analoge und digitale Magnetbandaufzeichung, optische Aufzeichnung (DVD)

  • Analoge Fernsehsysteme: Prinzipien, NTSC und PAL, Übertragungstechnik

  • Digitale Fernsehsysteme: DVB-Standardfamilie, Übertragung über Kabel, Satellit und terrestrisch

  • Medienübertragung in Kommunikationsnetzen

Prüfungen

10 Credits bei erfolgreicher Teilnahme an der Prüfung.

Teilnahmevoraussetzungen

Kenntnisse der Nachrichtentechnik

Klausurtermine