Sprungmarken

Servicenavigation

Hauptnavigation

Sie sind hier:

Hauptinhalt

Sichere Kommunikationstechnik (2V, 1Ü)

Veranstaltungsort und -Zeit

Veranstaltung/Dozent

Ort

Zeit

Beginn

Vorlesung
Prof. Dr.-Ing. Rüdiger Kays

P1-03-316

Dienstag, 14:15-15:45

21.04.2020

Übung
Dr.-Ing. Wolfgang Endemann

P1-03-316

Dienstag, 16:00-16:45

28.04.2020

 

Achtung: Aufgrund der aktuellen Lage wurde der Beginn der Vorlesung gemäß Vorgaben der Uni auf den 21.04.20 verschoben!

Diese Veranstaltung beginnt zum Sommersemester 2020.

Masterstudiengang Elektrotechnik und Informationstechnik

Die Veranstaltung entspricht dem Modul (ETIT 294) des Modulhandbuchs für den Masterstudiengang (01/2019).

Lehrveranstaltungssprache : Deutsch

Lehrinhalte der Vorlesung

  • Einleitung: Schutzziele

  • Kryptologie: Symmetrische Verfahren

  • Kryptologie: Unsymmetrische Verfahren

  • Hashfunktionen

  • Sicherheitskonzepte und Protokolle

  • Sicherheit in drahtlosen Netzwerken

Prüfungen

5 Credits bei erfolgreicher Teilnahme an der Prüfung.

Teilnahmevoraussetzungen

Kenntnisse der Nachrichtentechnik und der Vorlesung Digitale Übertragungssysteme werden empfohlen

Prüfungsmodalitäten

Modulprüfung: Mündliche Prüfung (max. 30 Minuten) oder Klausur (max. 90 Minuten). Die genauen Prüfungsmodalitäten werden spätestens zur 2. Veranstaltung bekannt gegeben.